Dieses Wochenende stand für Burgherr und Pia die Haflinger Landesmeisterschaft und das Finale des Haflinger Super Cup auf dem Programm. Beim Warmup am Freitag ließ Burgherr gleich mal wieder sein Temperament aufblitzen und hüpfte so ein wenig in der Gegend umher 🙂
Im 1. Teilbewerb der Dressurprüfung KL. LM zeigte er sich aber von seiner besseren Seite und lieferte eine solide Leistung ab, die mit einer Bewertung von 65,524% honoriert wurde. Im anschließenden Super Cup erhielten die beiden eine Wertnote von 6,7 und konnten sich über den guten 4.Platz freuen. Das sich Burgherr das erstes Mal auf dem 60er Viereck beweisen musste, hat man im 2.Teilbewerb leider etwas gemerkt und so gab es dieses Mal eine Bewertung von 61,798%. In der Gesamtwertung erreichten die beiden den 9. Platz von 19 Startern. Wir sind sehr stolz auf unsere kleine Rennsemmel 😍

Burgherr-161002-2  IMG 1864  IMG 1851